Bewertungen: Hotels & Restaurants in Malta

Von Usern für User: Ausführliche Bewertungen, wertvolle Tipps & lesenswerte Kommentare zu HOTELS & RESTAURANTS in Malta

Hotelbewertungen: Hotels und weitere Unterkünfte auf Malta, Gozo & Comino

Zu den Hotelbewertungen »» 
 

Restaurantbewertungen: Tipps & Bewertungen zu RestaurantsPubs, Cafés, Pizzerien, Weinbars, ...

Zu den Restaurantbewertungen »» 


Diplomat

Steil Berg ab!
Das Hotel: 
Das Haus gehörte eins zu Howard Johnson und lockte mich immer wieder dorthin. Seit der "Trennung" von der Kette hat sich einiges geändert.
Die Zimmer: 
Bei meiner Ankunft im Dezember 2008 war mein Zimmer erstmal unter Wasser gestellt. Unter dem schlecht isolierten Fenster (bzw.
Meine Gesamtwertung: 
1
Können Sie diese Unterkunft weiterempfehlen?: 
Nein

REXY Bar & Restaurant

Angebot, Besonderheiten: 
Das Rexy in der Triq l-Imgarr in Ghajnsielem (Strasse von der Fähre nach Victoria) gibt es schon ewig und ist besonders bei hungerigen Maltesern/Gozitaniern beliebt. Das Restaurant wurde vor ein paar Jahren komplett neu gestaltet und präsentiert sich jetzt in modernem und leider etwas ungemütlichem Design.
Essen & Getränke: 
Fast auschließlich maltesische Küche mit Mega Portionen, Spezialität ist das Rabbit, allerdings auch Fisch und Fleischgerichte. Zu Beginn werden Dips und Brot gereicht. Alle Gerichte werden mit gleichen Beilagen wie gem. Salat, Mix Gemüse und Pommes serviert. Das Essen und die Getränke sind preiswert, für Gozo nicht selbstverständlich. Die Quantität übersteigt zwar die Qualität, aber dennoch akzeptabel
Service: 
Flink und halbwegs freundlich
Bemerkungen, Tipps: 
Kein Gourmet Tempel, aber das Preis- Leistungsverhältnis stimmt.
Meine Gesamtbewertung: 
6

Suncrest Hotel

4 Sterne? Ein Witz!
Die Zimmer: 
Die Zimmer sind mit dem Nötigsten ausgestattet. Das Bad allerdings konnte man gar nicht anbieten.
Meine Gesamtwertung: 
0
Können Sie diese Unterkunft weiterempfehlen?: 
Nein

Mezzo Pizza-Pasta-Grill

Angebot, Besonderheiten: 
Das Restaurant fällt von außen kaum auf und begeistert im ersten Moment von der Einrichtung her auch nicht besonders; alles ist sehr schlicht gehalten. Anders wird es, nachdem man die Karte in den Händen hält. Sie ist sehr ansprechend (sowohl optisch als auch inhaltlich) und bietet neben maltesischen Spezialitäten tolle Pizza-, Pasta- und Grillgerichte, wie der Name der Lokation schon verrät.
Essen & Getränke: 
Besonders gut (von mir weiß man ja, dass ich fast nur das esse) sind die Ravioli, die es in kleiner und großer Ausführung (nicht auf die Portionsgröße bezogen) gibt. Die Portionen sind (auf alle Speisen bezogen) sehr groß und man wird gut satt. Dem Geldbeutel geht's nach dem Besuch meistens auch noch recht gut.
Service: 
Das Personal ist natürlich auch kompetent, schnell und freundlich!
Meine Gesamtbewertung: 
7