Bay Street Hotel

Etwas Laut
Die Zimmer: 
Waren ok, wurde immer sauber gemacht, einmal Handtücher vergessen. TV zwar mehrere Programme frei, für Fernbedienung muss aber eine Kaution von 10 Lm gezahlt werden. Betten etwas hart. Eine Steckdose für für europäische Schukostecker ist vorhanden. Zur Empfehlung: Ein Zimmer mit Balkon buchen, dann ist der Lärm aus dem Einkaufszentrum zu ertragen.
Lage, Verkehrsanbindung: 
Gute Busanbindung in der Nähe, für einen Mietwagen kann man das Parkdeck des Bay Street Komplexes nutzen. Kosten: Jedesmal wenn man rausfährt 1 Lm. Tickets für Hotelgäste an der Rezeption. Ist wirklich günstig, da Parkplätze in Paceville sehr rahr sind!!! Achtung: Die Maltesische Polizei kennt mit Falschparker keine Ausnahme. Kosten: 10 Lm für einen Strafzettel (25 EUR)
Verpflegung: 
Wir hatten nur Frühstück, typisch Englisch: Eier, Speck, gegrillte Tomaten, Würstchen, Toast, dünner Kaffee und einen so lala Orangensaft. Und das jeden Tag. Keine Abwechslung. Personal ist ok, aber etwas träge.
Service: 
Ist ok, die Malteser sind halt nicht die schnellsten!
Freizeit- & Sportangebote: 
Kleiner Pool, angeblich auch ein Fitnesscenter vorhanden. Konnte das aber nicht überprüfen. Empfehlung: Vom Pooldach hat man einen schönen Blick auf St. Julian´s
Anmerkungen / Sonstige Tipps & Empfehlungen: 
Ein gutes Stadthotel für junge Leute, die sich nicht so oft im Hotel aufhalten und lieber Ausgehen und die Insel erkunden wollen. Das Hotel hat 4 Sterne Landeskategorie, ich meine aber, 3 Sterne sind es eher. Woher der 4. Stern kommt, weis ich nicht. Verdient hat es das Hotel nicht!
Meine Gesamtwertung: 
0
Können Sie diese Unterkunft weiterempfehlen?: 
Ja
Von Robert