Bayview Hotel

Glücksgriff
Die Zimmer: 
Mein Studio (inkl. Klimaanlage) war sehr modern und vollständig eingerichtet (Doppelbett, Sitzgelegenheit, Balkon, riesiger Schrank, TV). Den vorhandenen Safe im Zimmer kann man extra mieten. Die Küchenzeile (2 Platten Herd, Kühlschrank, Abwaschbecken, Schränke inkl. Geschirr) war zwar klein aber sehr zweckmäßig und sauber. Alle Steckdosen werden über zusätzliche Schalter freigegeben (für´n Herd hab ich ewig gesucht...). Badezimmer neu und zeitlos gefliest, nichts zu beanstanden !
Lage, Verkehrsanbindung: 
Bushaltestelle vor der Tür, Fährableger nach Valetta - 8-10 Minuten Fußweg.
Verpflegung: 
Hatte nur Frühstück gebucht und hab es morgens selten geschafft zu nutzen. Brauchte den Schlaf. - Aber die 3 Male als ich dort war, habe ich ein recht großes Buffett vorgefunden. Div. Wurstsorten, Marmeladen, Flakes, Eier, Jogurt, Milch, Brot und Brötchen, Kaffee, 2-3 Säfte (sehr süß und wässrich). Völlig ausreichend.
Service: 
Täglicher Zimmerservice, inkl. Handtuchwechsel. Kofferservice auf´s Zimmer; 24 Stunden Service an der Rezeption, Zeitschriften- und Postkartenverkauf im Hotel. - Sehr nettes und hilfsbereites Personal (meine Sprachschule hatte für mich ein falsches Zimmer gebucht, Umbuchung auf meine Vorstellungen möglich und das mit meinen minimalen Englischkenntnissen).
Freizeit- & Sportangebote: 
2 Billiardtische und Daddelautomaten, Internetzugang (alles gegen Gebühr), TV in der Lobby.
Anmerkungen / Sonstige Tipps & Empfehlungen: 
Ein sehr schönes Hotel ! Ich habe einige Unterkünfte meiner Mitschüler in Sliema gesehen... und war wirklich froh, dass ich das Bayview gewählt habe. - Für den Schulweg zur LAL Schule sollte man schon 12 Minuten recht zügigen Fußweg einplanen. - Günstiges Internet 50 m stadteinwärts neben dem Hotel. - Der Supermarkt ist ca 12 Minuten Fußweg entfernt, da überlegt man schon wieviele Getränke man tragen kann ;-)
Meine Gesamtwertung: 
0
Können Sie diese Unterkunft weiterempfehlen?: 
Ja
Von Monic