Hotel RIU Seabank

Mein Lieblingshotel
Die Zimmer: 
Die Zimmer sind geräumig und gemütlich.Da ich immer im November dort bin (schon zum 3.Mal),kann man sich auch bei Regen dort aufhalten.Der Balkon ist so sauber wie das Zimmer und das Bad ,allerdings würde ich nicht mehr mit Seeblick buchen,das ist wegen der Hauptstrasse zu laut. Die Klimaanlage nervt etwas , aber man kann sie abstellen.
Lage, Verkehrsanbindung: 
Der Bus hält direkt vor dem Hotel,mit einem 7-Tage -Ticket kann man die ganze Insel per Bus erkunden .Am besten fährt man zuerst nach Valletta , von da aus kommt man überall hin .
Verpflegung: 
Ich habe immer Halbpension und wurde bislang auch als Vegetarier immer satt.Morgens und abends Buffet , mit riesiger Auswahl und sehr schmackhaft. Man kann englisch oder kontinental frühstücken und abends gibt es für jeden Geschmack etwas.
Service: 
Das Personal ist freundlich und hilfsbereit , egal ob an der Rezeption oder Zimmermädchen . Zimmerservice habe ich nicht in Anspruch genommen , es gibt ihn aber .
Freizeit- & Sportangebote: 
Es gibt ein Internet-Cafe zu günstigen Preisen , ansonsten empfiehlt es sich,die Insel zu erkunden . Mehr ist im November nicht mehr drin. - Der Wellness-Bereich ist auch sehr empfehlenswert.Sauna,Schwimmen und Jacuzzi sind vorhanden und gut gepflegt.
Meine Gesamtwertung: 
0
Können Sie diese Unterkunft weiterempfehlen?: 
Ja
Von Barbara Barimah