Miramare Hotel

Das Geld nicht wert
Die Zimmer: 
Das 4er Zimmer war ein Witz, da zu den 2 normalen Betten einfach nur 2 kleinere und noch schlechtere Betten hinzugestellt wurden. Diese versperrten allerdings so den Durchgang, dass es unmöglich war sich im Zimmer frei fortzubewegen.Unser Zimmer war erster Stock, allerdings bekamen wir durch unser Fenster kein Sonnenlicht, da es in einen Betondurchgang endete.
Lage, Verkehrsanbindung: 
Bushaltestelle vorhanden aber wir haben bis zu 1 Stunde auf den Bus warten müssen.
Verpflegung: 
Das Essen kann man vergessen. Verweichte Brötchen und ekelhaftes weiches Toastbrot versauen den Morgen und unhöfliche Malteser reißen die noch halbvollen Teller aus der Hand.Dazu kein Nutelle, nur Butter und abgelaufene Orangenmarmelade.
Service: 
nicht vorhanden
Freizeit- & Sportangebote: 
Es gibt einen dreckigen Pool gegenüber, in dem jeder schwimmen darf. Und so sieht er auch aus. Das Hafenbecken ist nice aber es schwimmen auch Seeigel umher.
Meine Gesamtwertung: 
0
Können Sie diese Unterkunft weiterempfehlen?: 
Nein
Von Randy