Suncrest Hotel

Nur auf dem ersten Blick ok
Die Zimmer: 
Wurden täglich gereinigt,sauber und wir hatten mit Meerblick gebucht ,wunderbar!Nur die Toilettenspülung versagte täglich mehrmals.Trotz reklamation an der sehr unfreundlichen rezepetion wurde daran nichts geändert.TV war auch nicht in Ordnung, wurde aber nach 4 Tagen ,nach Reklamtion beim Room-Manager, endlich ausgetauscht!!
Lage, Verkehrsanbindung: 
Sehr gut. Busbahnhof ist ganz in der nähe und Busfahren ist auf Malta sehr günstig und wen man einen alten Bus nimmt, auch sehr erlebnissreich und lustig!! - Die angebotenen Kutschenfahrten sollte man allein schon aus Tierschutzgründen( teuer ist es auch)nicht in anspruch nehmen.
Verpflegung: 
Typisch Englisch, und Abends gabs Buffet.Fisch war teilweise sehr lecker und ansonsten hätte es ein bißchen abwechslungsreicher sein können.
Service: 
Bis auf ein paar Deutschsprachige Aushilfskellner war das ganze Personal durchwegs sehr UNFREUNDLICH !!Hat uns sehr entäuscht !!Es wurde überhaupt nicht auf die Wünsche der Gäste eingegangen.Am Empfang nur Englischsprachig!Geht normal für diese Hotelgröße gar nicht!
Freizeit- & Sportangebote: 
Ist reichlich vorhanden aber allerdings nicht gerade günstig.Der Pool (Salzwasser ) wir zwar täglich gereinigt ist aber trotztdem sehr schmudellig!Die Sonn - und Badeplätze am Hotelstrand wurden nur ab und zu mal gesäubert.
Anmerkungen / Sonstige Tipps & Empfehlungen: 
Das Hotel macht im Foyer einen sehr guten Eindruck den man aber spätens beim Einchecken und der ersten Liftfahrt schon reviedieren muß.6 Aufzüge für ein 430 Bettenhotel,wobei nur 3-4 im Einsatz sind.Ich war jedesmal froh aus den Dingern wieder rausgekommen zu sein:-) - Bis auf die Zimmermädchen muß ich den ganzen Hotelpersonal eine DICKE 6 geben.
Meine Gesamtwertung: 
0
Können Sie diese Unterkunft weiterempfehlen?: 
Nein
Von Siegfried Tautschnig