Was ist das? Und wo?

p5160154.jpg

Wenn man am Tag drauf in das richtige Museum geht, bekommt man die Bestätigung, daß man richtig geraten hat.

Sorry, auf dem ersten Blick sieht diese Konstruktion nur aus wie ein mehr oder weniger normaler Steinhaufen irgendwo in der ´Wildnis´, wie man ihn z.B. auf der Marfa Ridge sehen könnte...

Hm.

Ich habe gar nicht so viel Zeit, mich näher mit dem Suchbild zu befassen. Daher nur eine Vermutung.
Könnte es sein, dass es sich um das Dolmen (den?) bei Ta'Cenc handelt? Das habe ich einmal gesucht, aber möglicherweise nicht gefunden, weil da so viele Haufen herumlagen.
Aber in welchem Museum könnte ich mich dann vergewissern? Wohl eins auf Malta - einen Tag später.
Ich denke noch mal drüber nach.
Sigrid

Ich verstehe die Vermutung, es ging mir auch so (und es wäre wohl so geblieben, wäre ich am nächsten Tag nicht in dem bewußten Museum gewesen ): Es handelt sich nicht nur um einen einfachen, simplen Steinhaufen.
Die Marfa Ridge ist es ebenso wenig wie Ta' Cenc.

Bevor ich weiter rätsele: Warst Du am nächsten Tag in dem Archäologischen Museum in Victoria?

Auch wenn ich momentan nicht so die rechte Idee habe - es hat aber nix mit Deiner "Geisterfahrt" nach Birzebugga zu tun? Das wär zwar ziemlich listig von Arndt, aber wenn's stimmt, haben die Reste was mit Borg In-Nadur zu tun. Wenn ich mich recht entsinne, gibt es im Archäologischen Museum in Valletta auch ein Display über diesen (eigentlich zerstörten) Tempel. LG, Veronika

@ Sigrid: Ja :)

@ Veronika: Nein. Kein Borg-in-Nadur (und war das nicht eigentlich eine Siedlung, kein Tempel? Wobei ich Borg-in-Nadur gern gesehen hätte, aber das Gelände war im März 2007, als ich davor stand, nicht zugänglich.).

Dann bin ich für heute raus.

Gozo kenn ich zuwenig und in dem Museum in Victoria war ich das letzte Mal vor schätzungsweise 12 Jahren .... aber ich grüble weiter.

Mit den Olivenbäumen (sofern richtig erkannt) im Hintergrund hat es aber auch nix zu tun???

Veronika

Solche Steine liegen ja überall herum .....
Hast Du das Foto auf Gozo aufgenommen? Befandest Du Dich etwa in der Nähe von Xaghra? Sind die bekannteren Tempel gar nicht so weit entfernt?
Ist das Gestrüpp nach der nächsten Regenzeit wieder grün?

@ Veronika:

Nein, die Olivenbäume stehen da nur so rum :)

@ Sigrid:

Nein. Ja. Ja. Ja. Nein. :))

My.

P.S.: Sigrid, es wird Zeit für einen Namen :) Schreib ihn, schreib ihn, trau dich! .))

Ich traue mich schon, aber vielleicht hätten gerne noch andere mitgeraten.
Es sind die Ruinen in Santa Verna. Ich bin aber daran vorbei gelaufen, weil ich schon schlapp war und schnell nach Victoria zurück wollte.
Wenn es die nicht sind, gibt es noch eine Stätte in der Nähe.

Aktuelles Suchbild

Wie alt ist diese Figur?

subi-20120531.jpg

... und natürlich eine Zusatzfrage: Wo befindet sich diese Figur überhaupt?