Wo ...

Bismarck.JPG

befindet sich diese Titelseite?

Vielleicht sollte man mal über ein Museum auf Gozo nachdenken? Von da aus kann man Sliema nämlich wirklich nicht sehen:)

Mein Angebot ist ein maritimes Museum. Ohne Sigrids massive Hilfe in Form eines Fotos wäre ich vermutlich auch nicht drauf gekommen. Ich schlage also vor, es handelt sich um das Kelinu Grima Maritime Museum. Wenn man sich hier http://www.gozo.gov.mt/pages.aspx?page=62 das Foto anschaut, dann bin ich überzeugt, dass es sich um die Tür auf Sigrids Foto handelt.

Ach ja, bevor ihr so sucht wie ich - das Museum ist in Nadur!

LG, Veronika

Gesucht war tatsächlich das Maritime Museum in Nadur. Es beinhaltet zwar nichts besonders Aufregendes, ist aber trotzdem ganz interessant, und da es nicht so viele Besucher hat, bekommt man schöne Geschichten gratis dazu.
Veronika, seit wann es dieses Museum gibt, weiß ich leider nicht; ich war 2009 dort.

Falls es sich jemand anschauen möchte: Nadur ist ab Mgarr gut zu Fuß zu erreichen, und fast während des gesamten Weges hat man schöne Ausblicke auf das Meer, Comino und Malta. Von Nadur aus ist auch Qala schnell zu erreichen, und während ich so schreibe und gerade fünf Minuten innegehalten hatte, habe ich das Gefühl, das interessiert sowieso kaum jemanden.
Sigrid

. . . doch ! Ich muß doch meine must-do-list füllen ;-))

Steph, der den Vulkan beginnt nicht zu mögen . . .

Dohoch!

Ich stelle durch unsere Suchbilder immer wieder fest, was sich alles verändert hat, seit ich vor viiiielen Jahren das allererste Mal auf Malta war.

Ganz schön spannend, vermeintlich "Bekanntes" aus der Sichtweise anderer zu betrachten.
Und auf bislang Unbekanntes bin ich eh immer gespannt.

LG, Veronika

Och, Sigrid, ich denke, wir sagen dir schon, wenn uns was nicht interessiert. Du brauchst aber nicht drauf zu warten; ich denke, das kann dauern :)

My.,
der sich grad dran erinnert, daß
Nadur noch so'n weißer Fleck auf
Gozo ist ...

Ist ja schon gut. Ich hatte noch von der Arbeit aus geschrieben und neigte heute wohl allgemein zum Rundumschlag.
Montage sind deshalb manchmal übel, weil in Haltern am See fast alle blau-weiß denken und deshalb zur Zeit große Fresse haben. Heute waren sie aber alle muffelig, weil das Kaff tiefschwarz ist und deshalb die echten Ruhris obenauf waren.

Also, Nadur ist wirklich hübsch und übersichtlich mit einer schönen Parish, und von dort aus kann man noch gut bis Qala gehen, wo gerade eine Windmühle restauriert wurde. Dort ist es ebenfalls hübsch, man kann die Karrenspuren suchen und finden, hat weiterhin die tollen Ausblicke und kann sich abschließend hinunter nach Hondoq ir-Rummien begeben und die Füße ins Meer stecken. Allerdings muss man dann wieder nach oben, kann aber von dort mit dem Bus nach Victoria fahren.

Steph, der olle Seebär im Museum wird Dir bestimmt gefallen.

Sigrid

Aktuelles Suchbild

Wie alt ist diese Figur?

subi-20120531.jpg

... und natürlich eine Zusatzfrage: Wo befindet sich diese Figur überhaupt?