Wo befinden sich diese luftigen Parkplätze?

subi - 20120524.jpg

Wer in dieses Loch fällt, geht baden.

Hallo!

Wie man sieht, ist es in Malta nicht immer ganz einfach, einen vernünftigen Parkplatz zu finden.

Wo bin ich denn wohl über dieses kleine Loch gestolpert?

Gruß,
-=( arndt )=-

Wenn man mit solchen Flurschadentreter - siehe Lochgröße - von Sliema nach St. Paul stolpert , dann benötigt man einen LKW-Parkplatz :--)))

bernie

Keine Ahnung wo das ist. Aber jetzt weiss ich endlich wo das Sommerloch bis zum 01.06. bzw. 21.06. parkt. ;-)

Au weia.
Jetzt weiss ich wenigstens wo mein Taxi abgeblieben ist auf das ich warte ;-))

Jedenfalls: Mal wieder nicht meine Ecke....

Mario

Ihr müsst ja nicht unbedingt selber schon mal dort gewesen sein. - Mit Tante Google (bzw. Google Maps) kann man ja auch einkreisen, in welcher Ecke das wohl sein könnte. Vielleicht :-)

Ganz klar,

das ist ein U-Boot Parkplatz bei Ebbe. Wohl noch nicht ganz fertig :-))

Das Geländer kommt mir bekannt vor. Es ist auf jeden Fall auf Malta.

Minotaurus

Autsch. Wie gut, dass Du nicht rein gefallen bist :)


Veronika, die leider genau weiß, wo man durch dieses Loch ins U-Boot steigen könnte und deshalb nicht mitspielen darf [die U-Boot Variante von Minotaurus gefällt mir seeeehr gut :) ].

. . . und für die Sliema / St. Julians Promenade der Bürgersteig zu klein ?

Steph

"Malta" ist schon mal gut. - In die gesuchte Ecke verlaufen sich normale Menschen eher weniger...

...und sooooo viele Buchten, an denen eine Straße praktisch unmittelbar am Wasser entlang geht, gibt es doch gar nicht

Steph: Ich kann mir SEHR gut vorstellen, dass Du Dich in der Ecke bereits herumgetrieben hast :-))

Ich kenn zwar auch einige solche Promenaden am Meer.
Aber wie geschrieben: ich bin zu Normal :-)

Wie Steph schliess ich jedenfalls die Promenaden die ich kenne ( Sliema/ St Julians ) aus.
Die Bürgersteige sind zu klein und die Geländer habe ich auch anders in Erinnerung......

Wünsche Schöne Pfingsten

mario

Aktuelles Suchbild

Wie alt ist diese Figur?

subi-20120531.jpg

... und natürlich eine Zusatzfrage: Wo befindet sich diese Figur überhaupt?