Wo kann man diese Figurengruppe sehen?

Suchbild.jpg

Nach längerer Abwesenheit möchte ich euch heute eine Figurengruppe vorlegen, die nicht jedem Besucher ins Auge fällt.

Ob dieses Suchbild leicht oder schwer ist, vermag ich so nicht zu beurteilen. In jedem Fall aber viel Spaß beim Rätseln!

Und so kommt man hin: 
Figurengruppe

Völlig richtig - Ta' Pinu ist es nicht. Überhaupt ist es nicht im Zusammenhang mit einer religiösen Einrichtung zu entdecken ...

Veronika hat mich gerade überzeugt, dass "fast" alle in eine Entfernung von 10 - 12 m rankommen. Aber "meine" max 15 m beinhalten etwas mehr als "fast" alle.

@Stephan: kommen denn so viele denn nach Mdina?

Rüdi

Hi Stephan, "Süd oder West fällt mir nichts ein." eigentlich sollte Dir auch mehr was zu Süd und Ost einfallen, weil im Westen ist es nicht! Und in Mdina auch nicht. Leider :-) Kann ja nicht immer die gleiche Stadt sein, oder? Veronika

. . . sorry, ich meinte auch Süd und Ost weil wir da nicht so oft waren wie im Norden oder Westen.

Steph

"@Stephan: kommen denn so viele denn nach Mdina?"

Ist das nicht Pflicht-Programm für Touris, die was sehen möchten ?

Klar, all-inclusive-Touris kennen die Promenade von Buggiba :-)

Deswegen führen solche Aussagen wie "fast jeder war schon mal in der Nähe" mich selten zu irgenwelchen Geheimtipps sondern zu Marco-Polo-Seite-24-Zielen ;D

Steph

Okay - für den Moment fass ich die relevanten Aussagen mal zusammen: ... die meisten werden in einer Entfernung von max 15 m schon daran vorbeigelaufen sein ... ... die Entfernung und "jeder" deutet auf eine Touri-Hochburg hin und ein must-see Ziel ... ... Es ist nicht im Norden oder Westen der Insel zu entdecken ... ... Und in Mdina auch nicht ... ... Völlig richtig - Ta' Pinu ist es nicht. Überhaupt ist es nicht im Zusammenhang mit einer religiösen Einrichtung zu entdecken ... Für heute bin ich dann mal weg, bis morgen! Veronika

Neuer Tag - neues Glück!

Mit den relevanten Aussagen von gestern ist der Standort der Figurengruppe schon gut eingekreist ;-) Aber das könnt ihr besser!

Ein kleiner Denkanstoss in Richtung Auflösung:

- Welchem Zweck könnte dieses Werk dienen?
- Hat es überhaupt einen Zweck?
- Oder ist es Kunst am Bau pur?

So. Jetzt seid ihr wieder dran. Ich bin gespannt.

Veronika

So ich versuchs auch mal:-)

Mein erster Gedanke war ein Brunnen.

Jedoch sind die Winkel zu steil, oder das Foto ist sehr trickreich geschossen worden.

Daher tendiere ich eher an eine Hausecke.

Jedoch "wo" entzieht sich meiner Kentniss. War wohl zu kurz auf Malta..*seufz*

LG
Mario

Hallo Mario,

Hut ab, Deine "Hausecke" nehme ich ab sofort in die Liste der relvanten Aussagen auf.

Ob das Foto trickreich geschossen ist? Naja, "verbiegen" musste ich mich schon dabei.

Das "wo" lässt sich auch durch die relevanten Aussagen weiter einkreisen, zumindest so, dass zunächst mal der Ort (im Sinne von Ansiedlung) übrig bleibt.....

Weiter so!
Veronika

Die Hinweise:

>>... die meisten werden in einer Entfernung von max 15 m schon daran vorbeigelaufen sein ...
... die Entfernung und "jeder" deutet auf eine Touri-Hochburg hin und ein must-see Ziel ...
... Es ist nicht im Norden oder Westen der Insel zu entdecken ...<<<

passen wohl am ehesten auf Valletta. Das City Gate ist es wohl nicht, jedenfalls nicht die Außenseite; von der Innenseite findet man im Internet praktisch kein Foto, jedenfalls nicht ad hoc. Ich vermute deshalb, daß es eines der Häuser ist, die direkt im Anschluß an das Main Gate liegen. Obwohl das ja dann keine Häuserecke wäre ...

Hm. My.

Aktuelles Suchbild

Wie alt ist diese Figur?

subi-20120531.jpg

... und natürlich eine Zusatzfrage: Wo befindet sich diese Figur überhaupt?