Wo steht dieses behütete Paar ?

Malta 09.JPG

Auf Hinweise will ich zunächst verzichten.
Das wäre doch zu einfach.

Hallo zusammen,

ab heute gibt es Donnerstags wieder etwas zum Grübeln.

Wo war denn Minotaurus wohl auf Photo-Jagd?

Gruß in die Runde,
-=( arndt )=-

Ich nehme an, die beiden sind gebürtige maltesische Sportgrößen und stehen in irgendeinem Dorf, wobei ich meine, ihn vor Jahren schon einmal alleine irgendwo als Statue gesehen und damals gegoogelt zu haben, irgendein Tony. (Das war in der Nähe von Zejtun, aber vielleicht auch auf Lanzarote ;-)
Sie könnte Schwimmerin oder Tennisspielerin sein; er Tennis- oder Rugbyspieler.
Mehr fällt mir zunächst nicht ein.

Oha ein SuBi ;-)

Hy zusammen,

also:
In Lanzarote war ich auch schon. Da ist's definitiv nicht.
In Zejtun war ich nicht, also könnts dort sein. ( Wie in manch anderen Orten auch)

Was allerdings 2 verschiedene Sportler unter einem Raubvogel sollen, bleibt mir verschlossen.
( Das passt für mich einfach irgendwie nicht.....)

Gibts/ gabs überhaupt maltesische Tennisspieler/innen die man so kennen müsste?
Ich kenn nur unseren Roger Federer *gg*

Gruss aus Federer-City

Mario

Den Unterarmen nach sind es beide Tennisspieler, und ich bin da auf ein Ehepaar gestoßen - Gordon und Helen Axiaq -, das mal an Olympischen Spielen teilnahm. Natürlich nicht zu vergleichen mit Roger Federer .....

Nützt alles nichts, der Ort ist nicht zu finden. Soooo berühmt sind die beiden wohl nicht.

Gruß aus Champion-City

... wenn ich mir den Sockel der Skulptur anschaue, muss ich automatisch an Griechenland denken...

Hm...

hmm villeicht sind es ( aus aktuellem Anlass) auch Vogelschützer??

Arndt: Ich denke der Sockel könnte auch die Schwanzfedern des Vogels darstellen...

Mario

( Auch bald Champion-city-Bewohner)

Den Sockel hatte ich für eine Klaue gehalten. Könnte Axiaq nicht sogar Adler heißen? Ich bleibe bei den Tennisspielern, aber das ist ja nicht gefragt.

Schönen Tag an alle,

es geht ja schon wieder rund. Ich muß zugeben, dass ich die erwähnten Tennisspieler auch nicht kenne.
Aus dem selben Grund kann sie aber auch nicht ausschließen. Es steht zwar eine Inschrift auf dem Sockel allerdings in maltesisch (für mich immer noch undurchdringbar).

Dass es sich bei dem Vogel um einen Raubvogel handelt glaube ich nicht. Der Höcker über dem Schnabel und die Flügelhaltung erinnern mich eher an eine Taube.

Hier sind bestimmt schon viele von Euch vorbei gekommen.

Minotaurus

Viele sind vorbeigekommen, scheint Valletta zu heißen, oder Sliema ??
In den UBG gibts Skulpturen, aber die . . . ??
Und Sliema Independence Garden, da habe ich die auch wohl nicht gesehen . . . ??

Steph, der ratlos ist

Hhhhmmm - ich bilde mir ein, dass ich eigentlich wissen müsste, wo genau diese Figurengruppe steht. Entweder bin ich urlaubsreif oder werde langsam zu alt, denn es fällt mir nicht ein. Mir kommt hier auch kein Garten in den Sinn, eher was anderes.

Was mir aufgefallen ist, ist diese kleine Marke an der Wand, rechts neben dem Sockel. Die findet man überall da, wo zum Beispiel Gebäudeunter Beobachtung stehen, die eventuell "in Bewegung" sind. Vor und in Mdina gibt es die oft zu sehen.

Ich grüble also noch, und werd mir den Fortgang der Rätselei erst nächste Woche wieder anschauen können.

LG an alle!
Veronika

Aktuelles Suchbild

Wie alt ist diese Figur?

subi-20120531.jpg

... und natürlich eine Zusatzfrage: Wo befindet sich diese Figur überhaupt?