Wohin führt dieser Treppenaufgang ?

Malta 2009 028.JPG

Das dazugehörige Gebäude ist nicht ganz klein. Ich denke daß die meisten Malta-Besucher während ihres Aufenthalts gleich mehrmals daran vorbei kommen.

Total leicht zu beantworten!
Nach oben ;-)

Ähm...,

etwas genauer, bitteschön *g*

Was mag das denn für ein Gebäude sein? Und wie wohl immer die entsprechende Zusatzfrage: WO findet man das "Häuschen"?

Gruß,
-=( arndt )=-

[Total leicht zu beantworten! Nach oben ;-) ]

Hehe wie wahr und logisch *gg*

Ich tippe mal ganz banal auf einen "Seiteneigang" einer Kirche.

Nur welche entzieht sich leider (noch) meiner Kenntniss.

LG
Mario

Hi Mario,

ich bin mir nicht sicher, befürchte aber, dass es kein Seiteneingang einer Kirche ist.

Da es auch noch keine Ted's hinsichtlich des Standortes gibt, sollte man eventuell den Hinweis "Ich denke daß die meisten Malta-Besucher während ihres Aufenthalts gleich mehrmals daran vorbei kommen." beachten.

Wo also kommen "die meisten Malta-Besucher" gleich mehrmals vorbei? Flughafen wäre eine Möglichkeit, wenn mehrmals nicht mehr als zweimal bedeuten würde.

Fällt also aus. Valletta? Floriana? Sliema? Dass das Gebäude nicht klein ist, sieht man auch an den Bogenfenstern oberhalb der Treppe. Wohin die auch immer führt - ich denke, dass der Eingang IN das Gebäude in der Ebene mit den Bogenfenstern liegt und damit die Treppe in einen tieferliegenden Garten(???) führt. Und dann nur so ein popeliger Maschendrahtzaun drum rum - hm?!?

Wohin kommen eurer Meinung nach die meisten Besucher mehr als einmal während ihres Aufenthaltes? Das ist für mich gerade der schwierigste Teil des Lösungsansatzes.

LG, Veronika

Immer, wenn ich drauf schaue, meine ich es zu kennen. Aufgrund des Hinweises habe ich mal in Gedanken die Republic Street abgeklappert, aber mit fällt nichts ein. Zu Mdina auch nichts.
Zu der Umgebung passen allerdings auch das spärliche Grün und der Maschendraht nicht - ziemlich mickerig, dachte ich auch, Veronika.
Innen sieht das Gebäude ziemlich leer aus, finde ich, daher schließe ich eine Kirche auch aus. Und es könnte sich um einen Hintereingang handeln.
Mehrmals ist man sicherlich am Bus Terminus. Was liegt da rechts, wenn man nach Floriana geht? Das Polizeipräsidium?
LG, Sigrid

Hmm schwierig.

Wo kommt man mehr als einmal hin?

Nun ja: Wenn ich nicht der typische:
" ich_kenne_nur_mein_hotel_und_sonst_nix_Tourist bin, dann mit Sicherheit der Busterminal.

Nur:
Selbst wenn ich Valetta besichtige, muss ich nicht zwingend "mehrmals" an diesem Gebäude vorbei laufen.
( Ausser man/n) kann keine Stadtpläne lesen wie meinereiner und irrt etwas verwirrt in Valetta umher ;-)

Ich bin mir jedenfalls ziemlich sicher, das es sich um einen Nebeneingang handelt und wir in Valetta sein müssten.

Den Rest müsstet Ihr nun wissen ;-)))

LG
Mario

Hintereingang und etwas grün !? - Es könnte - siehe Fenster rechts ,Karton ? - der Hintereingang der Post in Valetta sein.
Eine weitere Variante wäre die Rückseite der Touristeninformation - ?????????????
Bernie

Das Gebäude der Touristeninf. ist viel älter. Das neue Postgebäude kenne ich nicht. Aber irgendein Verwaltungsgebäude halte ich nicht für ausgeschlossen; es könnte aber auch eine Ausstellung drin sein.

Dass es sich um einen Neben- oder Hintereingang handelt, kommt mir immer wahrscheinlicher vor; denn an dem Gebäude befindet sich kein Schild, kein Name, keine Öffnungszeiten, nichts. Und Minotaurus scheint auch nichts herausretuschiert zu haben.

Sigrid

[Minotaurus scheint auch nichts herausretuschiert zu haben. ]

@Sigrid
Hast Du mit der Lupe nachgesehen?? *gg*

Mario

Nö, aber bis auf zwei Flecken sind die Fugen vollständig.

Ich beende mein Raten einfach mal mit "Police Museum" in Floriana, obwohl der Zaun ... na ja ...

Aktuelles Suchbild

Wie alt ist diese Figur?

subi-20120531.jpg

... und natürlich eine Zusatzfrage: Wo befindet sich diese Figur überhaupt?